Adventskonzert 2018 (Kammerchor)

Der Dezember beginnt und damit auch wieder der alljährliche Trubel und Weihnachtsstress. Zeit für Ruhe und Besinnlichkeit wird zunehmend vernachlässigt. Doch um trotz alledem Zeit für Sich zu finden, bietet der Kammerchor Gelegenheit um gemeinsam mit dem Publikum die Adventszeit genießen zu können. Unter dem Motto „atˈvɛnt“, präsentiert der Kammerchor unter anderem Stücke wie „Ubi Caritas“ vom zeitgenössischen Komponisten Matsushita und Teile des Weihnachtsoratoriums von Bach.